Für eine professionelle Auswahlentscheidung möchten wir einen umfassenden Eindruck Ihrer Fähigkeiten, Qualikationen und Ihrer Persönlichkeit gewinnen. Deshalb braucht es seine Zeit, um jede Bewerbung sorgfältig zu prüfen. Ein schnelleres Feedback erhalten Sie, wenn Sie sich online bewerben. Wir haben uns als Ziel gesetzt, innerhalb von vier Wochen nach Bewerbungseingang eine verbindliche Entscheidung zu treffen. Meistens gelingt es uns, dieses Ziel zu unterschreiten.

RTS Steuerberatungsgesellschaft KG
Anita Helbich
Raiffeisenstr. 9
74385 Pleidelsheim
Tel. 07144 8887-1172
E-Mail: bewerbung(at)rtskg.de

Sie erreichen ihn von Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Fragen zum Bewerbungsprozess

Ist fehlende Berufserfahrung bei der Bewerbung ein K.o.-Kriterium?

Generell ist fehlende Berufserfahrung kein K.o.- Kriterium; zudem besitzen DHBW-/ Hochschulabsolventen/-innen in der Regel bereits Berufserfahrung durch absolvierte Praktika oder eine vorher abgeschlossene Berufsausbildung.

Wie sieht eine erfolgversprechende Bewerbung aus?

Achten Sie auf die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen. Dazu gehören ein aussagekräftiges Anschreiben, ein vollständiger tabellarischer Lebenslauf, die letzten Zeugnisse sowie die aktuelle Immatrikulationsbescheinigung und die Prüfungsordnung Ihres Studiengangs.

Wie kann ich mich auf mein Bewerbungsgespräch vorbereiten und was erwartet mich dort?

zum Vorstellungsgespräch

Welche Einstiegsgehälter bietet RTS?

Die Einstiegsgehälter sind abhängig von den ausgeschriebenen Positionen und orientieren sich an den marktüblichen Gehältern.

Außerdem bietet RTS weitere Nebenleistungen wie: Ein fixes Grundgehalt (basiert auf den Anforderungen Ihrer Stelle), leistungs- und erfolgsorientierte Vergütung, Tantiemen, Jahresgratifikation, Fahrgeld, sowie betriebliche Altersvorsorge.

Unser erfolgsabhängiges Vergütungssystem ist die Grundlage unseres Beteiligungsmodells. Dieses ist 3-stufig und reicht von einer Juniorpartnerschaft bis hin zum Komplementär. Außerdem bieten wir Ihnen vielseitige Sozialleistungen, ergonomische Arbeitsplätze und gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Einsätze an verschiedenen Standorten und Mitwirkung in allen Abteilungen des Steuer- und Prüfungswesens. Betriebsärzte und ein Arbeitsschutzprogramm sorgen für die gesundheitliche Betreuung unserer Mitarbeiter und runden das attraktive Vergütungspaket ab.