Berufserfahrene, Berufseinsteiger, Quereinsteiger

Sie haben Ihr Studium beendet, Sie sind Quereinsteiger oder möchten die Kanzlei wechseln?

Welche Einstiegsmöglichkeiten gibt es für Hochschulabsolventen/-innen (Uni/FH)?

Sie haben die Hochschule abgeschlossen und suchen nun eine Herausforderung, die Ihre Fähigkeiten entspricht? Sie möchten sofort anspruchsvolle Aufgaben bei der RTS übernehmen? Wir suchen ständig engagierte Fachkräfte im Bereich Steuern- und Prüfungswesen als Nachwuchskräfte.

Als Direkteinsteiger „on the job“ übernehmen Sie nach einer individuell abgestimmten Einarbeitung sofort anspruchsvolle Aufgaben in den Bereichen Steuern- und Prüfungswesen, Finanzen und Betriebswirtschaft. Dabei stehen Sie in ständigem Kontakt zu Ihren Kollegen/innen und Vorgesetzten, die Sie unterstützen, Ihnen mit Ihrer Erfahrung weiterhelfen und Sie schnell an der gemeinsamen „RTS-Vision“ teilhaben lassen.

Aufgrund der Größe und Struktur unseres Unternehmens, wird es Ihnen leicht fallen, sich schnell bei uns zurechtzufinden und Einblicke in andere Unternehmensbereiche zu erhalten. All dies setzt voraus, dass Sie durch Ihre Persönlichkeit überzeugen können und dass Einsatzfreude, Kommunikationsfähigkeit und teamorientiertes Arbeiten zu Ihren Stärken zählt.

Welche Einstiegsgehälter bietet RTS?

Die Einstiegsgehälter sind abhängig von den ausgeschriebenen Positionen und orientieren sich an den marktüblichen Gehältern. Die RTS bietet Ihnen:

  • Ein fixes Grundgehalt (basiert auf den Anforderungen Ihrer Stelle)
  • leistungs- und erfolgsorientierte Vergütung
  • Tantiemen
  • Jahresgratifikation
  • Fahrgeld
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Entgeltoptimierung

Unser erfolgsabhängiges Vergütungssystem ist die Grundlage unseres Beteiligungsmodells. Dieses ist 3-stufig und reicht von einer Juniorpartnerschaft bis hin zum Komplementär. Außerdem bieten wir Ihnen vielseitige Sozialleistungen, ergonomische Arbeitsplätze und gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Einsätze an verschiedenen Standorten und Mitwirkung in allen Abteilungen des Steuer- und Prüfungswesens. Betriebsärzte und ein Arbeitsschutzprogramm sorgen für die gesundheitliche Betreuung unserer Mitarbeiter und runden das attraktive Vergütungspaket ab.

Ist fehlende Berufserfahrung bei der Bewerbung ein K.o.-Kriterium?

Generell ist fehlende Berufserfahrung kein K.o.- Kriterium; zudem besitzen DHBW-/ Hochschulabsolventen/-innen in der Regel bereits Berufserfahrung durch absolvierte Praktika oder eine vorher abgeschlossene Berufsausbildung.

Bei einem Stellengesuch in Fachbereichen wird grundsätzlich eine 3-jährige Berufserfahrung verlangt die von der jeweiligen Stelle abhängig ist.

Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es für meinen Studiengang/meine Fachrichtung bei RTS?

Direkteinstieg ist in allen Bereichen des Unternehmens (Steuern- und Prüfungswesen) möglich

  • Einstieg "on the job"
  • Einblicke in andere Unternehmensbereiche
  • Übertragung anspruchvoller Aufgaben und Projekte
  • Programmbegleitende Seminare und Workshops
  • Individuelle Betreuung durch Paten
  • Ziel: Vorbereitung auf die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit im Zielbereich.

Gibt es Möglichkeiten, als "freier Mitarbeiter" bei der RTS tätig zu sein?

Wir beschäftigen in unseren Niederlassungen mehrere freie Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen. Diese Möglichkeit besteht grundsätzlich, sprechen Sie uns direkt an.

Woher weiß ich, ob eine Stelle aus dem Internet noch offen oder schon besetzt ist?

Unsere Stellenangebote werden ständig aktualisiert und erhalten nur offene Positionen. Sicherlich können Sie sich auch an unsere Personalabteilung direkt werden, Ihre Fragen werden gerne angenommen. Denken Sie daran: Ihre Bewerbungsunterlagen sind wie eine erste Begegnung. Eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung weckt Interesse nach mehr…