Fragen rund ums Praktikum

Wie lange im Voraus muss ich mich für ein Praktikum bewerben?

Als Praktikant sollten Sie sich mindestens 3 Monate vor dem gewünschten Einsatztermin bewerben.
Je nach Verfügbarkeit sind aber auch kurzfristige Einsätze möglich.

Welche Voraussetzungen muss ich für ein Praktikum mitbringen?

Die Voraussetzungen für ein Praktikum bei der RTS, egal ob als Student/in, Schüler/in oder Auszubildende sind berufsabhängig. Erste Praxiserfahrungen sind von Vorteil. Vorlieben für die Zahlen sollten genauso wie sehr gute PC-Kenntnisse vorhanden sein.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne bei Ihrer Entscheidung.

Wie lange dauert ein Praktikum?

Für ein Praktikum sollten Sie je nach Studienordnung Ihrer Hochschule zwischen einem und sechs Monaten einplanen.
Bei einem BOGY-Praktikum liegt die Praktikumszeit in den Ferien und erstreckt sich daher von einen über mehrere Tage.

Kann ich als Absolvent ein freiwilliges Praktikum absolvieren?

Ja, bei uns können Sie sich gerne auch nach Ihrem Studium als Praktikant bewerben, um praktische Erfahrungen zu sammeln

Erhalte ich eine Vergütung für das Praktikum?

Da wir Ihr Engagement zu schätzen wissen, erhalten Sie von uns eine angemessene Vergütung.

Was ist mit dem Mindestlohn?

Wir halten uns an die gesetzlichen Regelungen. Eine sehr gute Erklärung für den Mindestlohn in Bezug auf Prakitkas findet Ihr bei der IHK: Artikel "Mindestlohn für Praktikanten"

Welchen Bewerbungsweg bevorzugt die RTS?

Bevorzugt werden Online – Bewerbungen auf bewerbung(at)rtskg.de  die ohne Umwege die zuständige Personalabteilung erreichen.

Einsatzmöglichkeiten für Azubis und Praktikanten

  • Steuerfachangestellte
  • DHBW Studenten
  • Masterarbeit
  • Auszubildende im kaufmännischen Bereich
  • Praktikanten

Unsere Auszubildenden und Praktikanten haben die Möglichkeit, sämtliche Zweige des Unternehmens kennenzulernen und in verschiedenen Bereichen Praxiserfahrungen zu sammeln. DHBW-Studenten haben die Möglichkeit, durch Dreimonatswechsel zwischen Theorie und Praxis schnelle Eingliederungsmaßnahmen sowie Berufserfahrung im Anschluss schneller zu bekommen. Unsere Studenten dürfen sich nach einer erfolgreichen und abgeschlossenen Prüfung auf eine Festübernahme freuen.

Welche Voraussetzungen muss ich für ein Praktikum haben?

Je früher Sie sich orientieren, desto besser. Deshalb sollten Sie schon als Studierende/r, Schüler oder Auszubildender sehen, wo die Reise hingehen kann. Im Rahmen eines Praktikums- und eventuell im Anschluss als Werkstudent/-in vertiefen Sie Ihr bereits erworbenes Wissen. Im operativen Tagesgeschäft sowie bei anspruchsvollen Aufgaben/Projekten sammeln Sie wertvolle Praxiserfahrung. Aufgabenorientierte und vor allem gezielte Praktika können Sie an unseren Niederlassungen in verschiedenen Bereichen absolvieren.

Die Voraussetzungen für ein Praktikum bei der RTS, egal ob als Student/in, Schüler/in oder Auszubildende sind berufsabhängig. Erste Praxiserfahrungen sind von Vorteil. Vorlieben für die Zahlen sollten genauso wie sehr gute PC-Kenntnisse vorhanden sein. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne bei Ihrer Entscheidung.

Wie lange im Voraus muss ich mich für einen Ausbildungsplatz oder ein Praktikum bewerben?

Damit Ihrem Start bei der RTS nichts im Wege steht, sollten Sie folgende Bewerbungsfristen beachten:

  • DHBW Auszubildende: mind. 12 Monate vor Ihrem Studienanfang
  • Auszubildenden in kaufmännischen Bereich: mindestens 10 Monate vor Ihrer Ausbildung
  • Praktikant: frühestens 3 Monate vor dem gewünschten Einsatztermin

Je nach Verfügbarkeit sind aber auch kurzfristige Einsätze möglich.

Woher weiß ich, ob eine Stelle aus dem Internet noch offen oder schon besetzt ist?

Unsere Stellenangebote werden ständig aktualisiert und erhalten nur offene Positionen. Sicherlich können Sie sich auch an unsere Personalabteilung direkt werden, Ihre Fragen werden gerne angenommen. Denken Sie daran: Ihre Bewerbungsunterlagen sind wie eine erste Begegnung. Eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung weckt Interesse nach mehr…