Ratschlag Ausgabe Dezember 2021

Themen der aktuellen Ausgabe:

Editorial:  Dr. jur. Anette Schlenker, Steuerberaterin, Rechtsanwältin - RTS Konstanz

 

 

 

Die Grundsteuerreform

Das Verfassungsgericht stufte 2018 die Einheitsbewertung der Grundsteuer als verfassungswidrig ein, weil sie gleichartige Grundstücke unterschiedlich behandle ..weiter lesen

zusätzliche Information

 

von Simone Deser, RTS Infoabteilung 

 

Wie sollten Arbeitgeber mit No-Show-Kosten bei Betriebsveranstaltungen umgehen?

No-Show-Kosten sind Kosten, die bei der Durchführung einer Veranstaltung für die ausgefallenen Teilnehmer anfallen...weiter lesen

zusätzliche Information

 

von Carolin Münch, RTS Infoabteilung 

 

Vermietung und Verpachtung: Bedeutung und Konsequenzen der Gewinnerzielungsabsicht

Immobilienvermieter erzielen häufig in den ersten Jahren keine Gewinne. Erklären sie jedoch über Jahre hinweg Verluste, kann
das Finanzamt diese bei vorläufiger Veranlagung, teilweise auch rückwirkend streichen und Nachzahlungen fordern. ...weiter lesen

 

von Denise Bahnmüller, RTS Infoabteilung

 

Wandel bei RTS

unternehmerische Tätigkeiten brachten immer einen Wandel und werden ihn auch stets mit sich bringen. ...weiter lesen

 

von RTS Infoabteilung

 

Finanzberater vs. Vermögensverwalter

Haben Sie schon einmal über einen Vermögensverwalter nachgedacht? Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen einem Finanzberater und einem Vermögensverwalter. ...weiter lesen

 

Gastbeitrag: Süddeutsche Family Office

 

Vermischtes

 

von RTS Infoabteilung

 

Weihnachten und Neujahr

Nun sind sie wieder da – die letzten Wochen des Jahres. ...weiter lesen

 

Steuerfristen, Steuertermine und Forderungsmanagement

Buchhaltung: Fremdwährung Umsatzsteuer Umrechnungskurse

 

 

Archiv Hinweis - steuerliches Nachschlagwerk

Dieses Dokument ist Teil des RTS Steuerthemen Archiv.

Es hat keinen aktuellen Charakter und ist im Zusammenhang mit dem Erstellungszeitraum zu bewerten.

Die fachlichen Informationen auf dieser Seite sind der Verständlichkeit halber kurz gehalten und können die individuelle Beratung durch die Steuerberater der RTS nicht ersetzen. Die Informationen sind sorgfältig zusammengestellt und recherchiert, jedoch ohne Gewähr.

Inhaltlich verantwortlich i.S.d. § 55 II RStV: Steuerberater Dipl.-Ökonom Thomas Härle, Steuerberater Michael Karle, Daimlerstraße 127, 70372 Stuttgart

Wir sind für Sie da

Tel.: +49 711 9554-1111
E-Mail-Adresse: info(at)rtskg.de