Steuerberatung für Landwirtschaft und Forst

Hinter der Land- und Forstwirtschaft (LaFo) verbergen sich nicht nur Ackerbaubetriebe, Viehzüchter, Milchviehhalter, Mastbetriebe, Reiterhöfe, forstwirtschaftliche Betriebe, Landwirte und Winzer – nein, dahinter verbergen sich vor allem engagierte Familienunternehmen, die oft schon seit mehreren Generationen selbstständig wirtschaften.  

Ob bei einem Stallrundgang, bei einer Tasse Kaffee in Ihrer Küche oder in Ihrem Büro – wir beraten Sie stets auf Augenhöhe (gerne auch in Schwäbisch).

Landwirtschaftliche Beratungsschwerpunkte

Als ein Verbund von landwirtschaftlichen Experten beraten wir Sie und Ihre Familien zu allen steuerlichen Punkten rund um Ihren landwirtschaftlichen Betrieb z.B.

  • Unternehmensnachfolge
  • Schenkung
  • private Einkommensteuer
  • gewerbliche und/oder Arbeitnehmereinkünfte
  • erneuerbare Energien
  • BMELV-Abschluss
  • Saisonarbeitskräfte
  • Investitionsplanung und Finanzierungsgestaltung uvm.

Genau wie ein Bauernhof über Generationen geführt wird, bauen wir auf Nachhaltigkeit und ein langfristiges vertrauensvolles MITeinader. Wir begleiten Sie kompetent auch z.B. bei der Übertragung Ihres land- und forstwirtschaftlichen Betriebes.

Diese RTS Experten haben sich als landwirtschaftliche Buchstelle auf die Steuerberatung der LaFO spezialisiert: