Stefanos Karagiannidis

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Fachberater für Sanierung und Insolvenzverwaltung (DStV e. V.), CVA - Certified Valuation Analyst (EACVA)

stefanos.karagiannidis(at)rtskg.de

Standort: Korntal-Münchingen

 

Lebenslauf

Geboren am 07.11.1974 in Heilbronn

1994-2000
Studium an der Universität Tübingen mit Abschluss Diplom-Kaufmann
2000-2006
Prüfungsleiter und Steuerberater bei Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Stuttgart
2005
Bestellung zum Steuerberater
2006-2007
Abteilungsleiter Controlling und Berichtswesen bei Schwarz Finanz- und Beteiligungs GmbH (Schwarz Gruppe) in Neckarsulm
2007-2009
Bereichsleiter Steuern und Rechnungswesen International bei Kaufland Stiftung (Schwarz Gruppe) in Neckarsulm
2009-2013
Selbständig tätig als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in Stuttgart
2010
Bestellung zum Wirtschaftsprüfer
2013-2020
Gesellschafter einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei in Stuttgart
ab Januar 2021
Partner der RTS Steuerberatungsgesellschaft KG

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE, STEUERLICHE SCHWERPUNKTE

Existenzgründungsberatung, steuerliche Beratung von kleineren und mittleren Unternehmen, Beratung von Start-Up's, Sanierungs- und Restrukturierungsberatung, Unternehmensbewertung, Jahresabschlussprüfung

Leitspruch
„Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.“ (Henry Ford)

Familienstand
verheiratet

Anzahl Kinder
1 Tochter

Hobbys, Besonderheiten/private Informationen

Basketball, Motorrad fahren

WIR SIND FÜR SIE DA

Tel.: 0711 806088-0
E-Mail: muenchingen(AT)RTSKG.DE

MEHR ZUM STANDORT 

 

News

Mussten Sie auch schon Zinsen für Steuernachzahlungen zahlen? Sicher haben Sie sich dabei über die hohen Zinsen von 6 Prozent geärgert. Das…

Magazin Ratschlag RTS Oktober 2021

Themen: Steuerliche Geltendmachung bei der Vermietung, beim Bewirtungsbeleg zu beachten, Betriebliches Gesundheitsmanagement, kurz notiert

digitale zahlungsmöglichkeiten, paypal, apple pay

Das Zahlungsverhalten war lange stabil - aktuell gibt es aber eine große Veränderungsbereitschaft in Deutschland. Jeder Zehnte Deutsche verzichtet…